Mein Studio bei dir zu Hause

(Vorwort) 

Ich bin mobile Fotografin, also keine Studio-Fotografin

und arbeite sehr persönlich und eng mit meinen Kunden zusammen.

Alle Shootings finden bei euch zu Hause statt,

draußen in freier Natur oder am Ort der Feierlichkeiten.

 

Für Neugeborene und Babys bis zu einem Jahr

habe ich ein mobiles Hintergrund-System mit verschiedenen Hintergründen,

dass ich zum Shooting mitbringe.

Dazu kommen viele süße Accessoires, Decken, Körbe etc. , die die Bilder einzigartig machen werden.

 

Bitte beachtet, dass es in eurem zu Hause bei einem Shooting mit Hintergrundsystem genügend Platz vorhanden sein sollte ( ca. 2m x 2m ) sowie natürliches Licht durch genügend Fenster.

 

Ich fotografiere ausschließlich mit dem natürlich vorhandenem Licht und es kommt kein Blitz oder Dauer-Leuchten zum Einsatz. Darum spielen die Lichtverhältnisse bei euch zu Hause

oder am Shooting Ort/Tageszeit für mich eine wichtige Rolle.

Dies besprechen wir vorab natürlich alles,

entweder am Telefon, per Mail oder bei einem persönlichem Vorgespräch.

 

Shooting mit Kleinkindern gestalte ich immer locker und zwanglos, damit die Kinder ihre Freude daran haben. Nur so entstehen ungestellte, natürliche Bilder von euren Kindern beim Spielen, Kuscheln mit den Eltern, spazieren gehen etc..

 

Ich bearbeite die Bilder in meinem Stil, dass bedeutet ihr bekommt einige Fotos in Farbe, manche sind in schwarz-weiß bearbeitet.

Die Auswahl der Bilder, die ich zur Bearbeitung heranziehe, treffe ebenfalls ich. Unbearbeitete Bilder gebe ich nie heraus, da ich fertige Kunstwerke verkaufe. Diese könnt ihr anschließend in einer Online-Galerie mit Wasserzeichen geschützt anschauen und eure Bilder zum Kauf aussuchen.

 

Im Anschluss dürft ihr die digitalen Bilder für private Zwecke nutzen,

allerdings wünsche ich nicht die Veränderung der Bilder,

also z.B. die Umwandlung in Sepia oder die Benutzung von Filtern etc..

sowie die Nutzung der nicht gekauften Bildern mit Wasserzeichen.

 

Noch eine kleine Info zum Veröffentlichen der Bilder.

Für mich ist das natürlich von großer Bedeutung,

etwas von meiner Arbeit zeigen zu dürfen,

da ich so für meine Arbeit werben kann und auch DU mit hoher Wahrscheinlichkeit so auf mich aufmerksam geworden bist.

Also freue ich mich immer sehr, wenn ihr mir eine Veröffentlichung erlaubt.

Dafür sende ich euch eine Einverständniserklärung mit,

die ihr mir im Falle eures Einverständnisses unterschrieben zurück

senden könnt. Rückumschlag liegt eurer Post schon bei.

Solltet ihr dies nicht wünschen, ist das natürlich auch in Ordnung.

 

Ich investiere viel Liebe, Mühe und Zeit in meine Arbeit mit dir. Über die Pflege der Homepage, Kundenkontakt, Vorbereitung der Shootings bis zur Bearbeitung der Bilder sowie die Gestaltung von Fotoalben, Leinwänden etc. bin ich immer für dich da.

 

 

Ich freue mich auf dich.

Häufige Fragen

Ich möchte ein Shooting buchen, wie gehe ich vor?

 

Wenn dir meine Arbeit gefällt und du gerne ein Shooting bei mir buchen möchtest oder du Interesse an einem Gutschein für Freunde/Verwandte hast, wendest du dich am besten per E-Mail an mich, in der du mir deine gewünschten Leistungen mitteilst. Bei abgeschlossener Buchung bekommst du eine Bestätigungs-Mail mit einer Zusammenfassung und weiteren Tipps. Außerdem machen wir einen Termin für das Vorgespräch bzw. Shooting aus.

 

 

Was passiert nach dem Shooting?

 

Nach dem Shooting ist der Betrag der gebuchten Leistungen zu begleichen. Dies ist per Überweisung nach erhalt meiner Rechnung möglich oder natürlich in BAR direkt am Shootingtag.

Nach ca. zwei-drei Wochen bekommst du den Zugang zu deiner passwortgeschützen Online-Galerie per Mail oder SMS zugesandt und kannst dir nun deine Fotos ( noch mit Wasserzeichen geschützt ) betrachten. Hast du dir deine Anzahl an Bildern zum Kauf ausgesucht, bekommst du deine Fotos als Datei auf CD oder USB-Stick zugesandt oder einen Code für den Download. Auf Wunsch kannst du auch Fotoabzüge, Fotobücher, Leinwände etc. bestellen.

Nun wirst du hoffentlich viel Freude haben, die Fotos zu präsentieren, aufzuhängen, zu verschenken und mit deinen Liebsten zu teilen.

 

 

Schlechtes Wetter? Kind erkrankt? Und nun?

 

Kein Problem, in solchen Fällen suchen wir einen Ersatztermin. Dadurch, dass ich vor allem draußen fotografiere, bin ich auf einigermaßen gutes Wetter angewiesen. Bei Regen sollten wir das Shooting verschieben. Bei den Kleinsten von uns, den Neugeborenen und Babys, spielt dies natürlich keine Rolle, denn da komme ich ja zu euch nach Hause und wir machen Innen-Aufnahmen.

 

Sollte euer Kind krank geworden sein, bitte ich euch den Termin so früh wie möglich abzusagen. Sollte sich einmal in seltenen wenigen Fällen erst beim Shooting herausstellen, dass euer Kind einen so schlechten Tag erwischt hat oder krank ist, dass keine guten Bilder entstehen können/konnten, brechen wir das Shooting ab und verschieben es auf einen neuen Termin, aber wie gesagt, das ist eher die Ausnahme. 

 

Auch ich selbst kann einmal krank werden. In den Fällen behalte ich mir ebenfalls vor ein Shooting zu verschieben, da es weder in meinem noch in eurem Interesse liegt, dass ich nicht voll einsatzfähig bin und eventuell noch euch und eure Kleinen anstecke.